Der Venustransit am 08.06.2004

beobachtet in der Sternwarte Herne


An einem wolkenlosen warmen Morgen wurden die Teleskope der Sternwarte Herne aufgebaut, um den Besucherandrang zu erwarten. Dieser fand auch statt. Nahezu 400 meist kleine Gäste fanden den Weg zur Sternwarte im Dorneburger Park in Herne.

Teleskope während des Venustransits
Nicht nur im Vortragsraum und Planetarium war der Andrang groß ...

... sondern auch an den Teleskopen bildeten sich zeitweise Schlangen, da jeder einen Blick durch die verschiedenen Teleskope erhaschen wollte.

Die nachfolgenden Bilder sind bis auf eine Skalierung und RGB-Korrektion mittels Giotto noch gänzlich unprozessiert und entstanden mit einer Canon EOS 10D am 5"-Refraktor mit einem 2fach Telekonverter zu den angegebenen Zeiten.

05:20:23 UT

Beginn des Venustransits 5:20 UT
Beginn des Venustransits 5:23 UT

05:22:31 UT

05:26:01 UT Beginn des Venustransits 5:26 UT
Beginn des Venustransits 5:37 UT 05:36:47 UT
05:39:26 UT Venustransit, 2. Kontakt 5:39 UT
Venustransit, 2. Kontakt 5:40 UT

05:39:44 UT

07:00:01 UT

Venustransit 7:00 UT
gegen 5:05 MESZ 08:00:00 UT
09:00:01 UT,
das Seeing ist mitlerweile deutlich schlechter geworden
Venustransit 9:00 UT
Venustransit 10:00 UT

10:00:00 UT

10:30:01 UT

Venustransit 10:30 UT
Venustransit 10:45 UT 10:45:01 UT
11:00:00 UT Venustransit 1 1:00 UT
Venustransit 1 1:04 UT

11:03:36 UT,
kurz vor dem 3. Kontakt

11:04:00 UT Venustransit 1 1:04 UT
Venustransit 1 1:04 UT

11:04:21 UT

11:04:43 UT

Venustransit 1 1:05 UT
Ende des Venustransit 1 1:15 UT 11:15:31 UT
11:22:29 UT Ende des Venustransit 1 1:22 UT
Ende des Venustransit 1 1:23 UT

11:23:13 UT



Zurück zur Startseite der Sternwarte

Erstellt am 08.06.2004 durch Bernd Brinkmann,
letzte Änderung: 24.05.2018 BK